Ak-Sai Travel
Travel Discover Help - help the orphanages of Kyrgyzstan







Main     Contacts     Site map  
Русский   English   Deutsche   Spanish   French

Mongolei und Kirgistan

Mongolei und Kirgistan

Dauer: 10 Tage, 9 Nächte.
Schwierigkeitsgrad:
Beste Saison:
von Juli bisl August
Gruppengröße: ohne Begrenzungen
Art der Reise: Überlandreise, Geschichte, Kultur, Sehenswürdigkeiten, leichte Wanderungen.

Descarga en PDF
 

Allgemeine Informationen

Mongolei und Kirgistan

Nomadenland

Route:
Ulaanbaatar Stadt - Hustain Nuruu Nationalnaturschutzgebiet - Kharakorum Stadt Bayangobi - Ulaanbaatar Stadt Bischkek Stadt Son Kul See - Tscholpon Ata Stadt Karakol Stadt Dzheti Ogus Schlucht Tscholpon Ata Stadt Bischkek Stadt

Höhepunkte:
  • Gandan Kloster und Hustain Nuruu Nationalnaturschutzgebiet.
  • Übernachtung in einem Ger traditionellem Nomadenzelt.
  • Erdene Zuu Hiid das erste buddhistische Kloster in der Mongolei.
  • Mongolian Farm, wo Pferde gezuchtet und trainiert warden. 
  • Eine leichte Wanderung in Ala Atrtscha Naturpark.
  • Balasagin Siedlungsruinen.
  • Übernachtung in einer Jurte traditionellem Zelt von kirgisischen Nomaden.
  • Eine leichte Wanderung in Dzheti Ogus Schlucht.
Note:

(eine einfache Touren mit den kleinen Transfers, Basisausflüge, Unterkunft in Hotels).
  (mittelschwere Touren, lange Transfers sind möglich, Unterkunft in Hotels und Gasthäuser, Wanderungen im Gebirge bis zu 2 Stunden). 
 (Touren mit Aktivtourismuselemente, Besuche der Basislager und Alpinlager über 2500 Meter üdM sind vorgesehen, Unterkunft in Zelten, Jurten, Wanderungen bis zu 4 Stunden im Gebirge).
Die Karte der RouteMongolei und Kirgisstan
Contact
Dinara Ankisheva
Cultural Department
Tour Operating Manager
Skype:
ankishina
Email: reisen@ak-sai.com
Tel: +996-312-90-16-16

Ak-Sai Travel

2010-2018 Ak-Sai Travel
All rights reserved
Publikationen | Site map

Reisen Sie mit uns: Seidenstraße, Pik Lenin, Pik Khan Tengry, Pik Pobeda.
Auch alle Arten von Touren in Kirgisistan und Flugticket buchen.
@Mail.ru